Claus Malter

IT-Berater / Projektleiter
Entwickler
Social Media Consultant

Profil


Claus Malter berät kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatkunden in und um München. Sein Leistungsspektrum umfasst die Projektleitung, Konzeption und Realisierung technischer Lösungen. Sein Fokus liegt dabei auf maßgeschneiderte, verständliche und stets hochwertige Lösungen. Er ist als Freiberufler im Nebenerwerb tätig und somit unabhängig von Kundenaufträgen und Herstellern.

Seine Ausbildung begann bei Siemens als IT-Fachinformatiker für Systemintegration, gefolgt von einem Studium an der TU München in Betriebswirtschaftslehre und Maschinenbau als technischem Schwerpunkt.

Durch diese vielseitige Ausbildung und einer hohen IT-Affinität im privaten und beruflichen Umfeld hat er für viele Fragestellungen einen Lösungsvorschlag, der sich nachhaltig an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientiert. Er hat dabei großes Interesse die Lösung so einfach wie möglich zu gestalten, um seinen Kunden eine eigenständige Übernahme der Lösung zu ermöglichen, unterstützt aber auch langfristig vor Ort und Remote.

Neben der Entwicklung von individuellen Lösungen bietet er auch Unterstützung bei der Einführung und Anpassung von Standardsoftware an. Sein breiter fachlicher und technischer Erfahrungsschatz machen ihn anpassungsfähig und stets offen für neue Fragestellungen und Lösungsansätze.

Lebenslauf


Berufliche Tätigkeiten

seit 2018 IT Solution Consultant
Fraunhofer-Gesellschaft
2012 - 2018 IT Controller
Fraunhofer-Gesellschaft
2012 - 2018 IT Service Management Consultant
santix AG

Projekte

seit 2018 Projektmanagement und technische Umsetzung bei der Einführung einer deutschlandweiten Business Intelligence-Lösung im SAP-Umfeld
2013 Projektleitung und technische Umsetzung einer Business-Intelligence Lösung auf Basis von Jedox in der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München
2011 Ablöse Service Monitoring Lösung bei BMW in München
2010 Integration einer Network Management- und Monitoring-Lösung auf Basis von IBM Tivoli bei der Liechtensteinischen Landesbank in Vaduz

Schulbildung

2010 Diplom-Kaufmann (mit Vertiefung in Maschinenbau)
TU München
2006 IT-Fachinformatiker Systemintegration
Siemens AG
2002 Abitur
Max-Born-Gymnasium Germering

Kontakt



(Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und nur für die Dauer der Korrespondenz gespeichert.)

Claus Malter
Hellensteinstr. 2a, 81245 München
kontakt@cmmx.de
+49 (0)89 8895 2076
OpenPGP: 0x8543378B8D3C9875
Telegram

Impressum


Impressum

Claus Malter
Hellensteinstr. 2a, 81245 München
kontakt@cmmx.de
+49 (0)89 8895 2076

Verantwortlich für den Inhalt

Claus Malter

Haftungsausschluss

Die Informationen, die wir auf unserer Webseite zur Verfügung stellen, unterliegen einer ständigen Kontrolle und werden laufend aktualisiert. Trotz sorgfältigster Bearbeitung und Überprüfung ist es möglich, dass sich bei der Darstellung der Daten Irrtümer und Interpretationsfehler ergeben. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Garantie oder Haftung hinsichtlich der Vollständigkeit, Aktualität und Genauigkeit der auf der Webseite veröffentlichten Informationen und Inhalte, mit Ausnahme der Pflichtinformationen der Anbieterkennung gem. dem Telemediengesetz. Dies gilt ebenfalls für alle Webseiten, auf die in dieser Präsenz per Hyperlink verwiesen wird. Der Seitenbetreiber haftet nicht für den Inhalt derartiger Seiten. Auf die Gestaltung der verlinkten Seiten haben wir keinerlei Einfluss.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Datenschutzerklärung


Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG) wieder.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Internetdienstleister erhebt Daten über jeden Zugriff auf diese Seiten (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und die IP-Adresse.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des technischen Betriebes dieser Seiten. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Diese Protokolldaten werden nach 14 Tagen automatisiert gelöscht.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Scriptbibliotheken (Google Fonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen verwenden wir auf dieser Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Formulare

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden (z.B. in einem Kontakt­formular), erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. In den Formularen sind nur solche Felder als Pflichtfelder angegeben, die zwingend zur Nutzung des Angebots erforderlich sind. Der Versand erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung (https://)

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ihre übermittelten Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Eine Speicherung erfolgt nur für die Dauer der Korrespondenz.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist der Seitenbetreiber:

Claus Malter
Hellensteinstr. 2a, 81245 München
kontakt@cmmx.de
+49 (0)89 8895 2076